Brexit: Satiriker John Oliver macht den Böhmermann

Der britische Satiriker John Oliver erklärt einmal pro Woche im US-Fernsehen unterhaltsam und pointiert, was im Rest der Welt gerade so passiert. Diese Woche erklärt er das Totalversagen der britischen Politik beim Brexit. Und findet dafür deutliche Worte. 

Erinnert sich noch jemand an die Erdogan Satire von extra3 und das Böhmermann Schmähgedicht? Wenn die englische Regierung ähnlich empfindlich reagiert wie der türkische Präsident, dürfte sie wohl die Todesstrafe fordern, für das was Satiriker John Oliver in seiner Sendung „Last Week Tonight“ über den Brexit zu sagen hat.

https://www.youtube.com/watch?v=-Ikd7A2VuHs#action=share

Das Video scheint so brisant zu sein, dass sein Sender HBO es bisher nicht auf Youtube veröffentlicht hat.

Bildschirmfoto 2016-06-28 um 01.09.48

Bereits vergangene Worte hatte Oliver seine Landsleute vor der Schnapsidee eines Alleingangs in einem über viele mühsame Jahrzehnte geeinten Europa gewarnt.